Ritter im Schloss, Flusspferd im Garten und Bauhaus & Architektur am See:

Alt-Hohenschönhausen wie Sie es noch nie erlebt haben

Der Kiez rund um den Orankesee überrascht mit seiner Geschichte und Vielfalt. Jenseits der klassischen Tourismuspfade hat sich Alt-Hohenschönhausen seine familiäre Atmosphäre und seine liebenswerten Oasen bewahrt. Unsere Kiez - expedition führt uns von der entzückenden Taborkirche, einem Kleinod im historischen Altstadtkern, über das Villenviertel entlang schöner Parkanlagen zum Gewobag-Gartendenkmal „Flußpferdhofsiedlung“. Wir erkunden die Geschichte von Rittern und Adligen, besuchen das berühmte Mies van der Rohe Haus, probieren Leckereien an einem ungewöhnlichen Ort und entdecken die Geheimnisse der Villa Heike. Der Rest bleibt eine Überraschung. Die Gewobag freut sich auf die gemeinsame Kiezexpedition. Neugierig geworden?

Startpunkt: Taborkirche, Hauptstraße Ecke Wartenberger Straße, 13053 Berlin
Endpunkt: Flusspferdhofsiedlung, Große-Leege-Straße, 13055 Berlin
Wann: Termin folgt
Dauer: 2,5 h
Hinweis: Dies ist eine laufintensive Tour!

© Gewobag

© Gewobag

© Gewobag

© Gewobag

© Gewobag

*Ermäßigungen
Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Bauhaus Mitglieder (nur für Bauhaus Touren)

Folgen sie uns auf:

art:berlin | Touren, Events, Ausflüge | In und um Berlin | eine Produktlinie der  culturepartner berlin GmbH © 2020. All Rights Reserved.