Siedlungsbau hautnah 2018-12-17T17:33:27+00:00

Siedlungsbau hautnah

Carl-Legien-Stadt von Bruno Taut

Ein weniger bekanntes Beispiel aus der UNESCO-Welterbeliste liegt am Prenzlauer Berg und bietet schönste Impressionen vom architektonischen Engagement Bruno Tauts, der Stadt Farbe zu geben.
Das anspruchsvoll konzipierte Massenwohnquartier ermöglichte ab 1930 im sozialdemokratisch geprägten Geist, die neuen Bewohner endlich an den geforderten Standards aus Licht, Luft, und Wärme teilhaben zu lassen.
Tauts anfänglich verfolgte Gartenstadtidee ist hier zu Gunsten weitläufigen Gemeinschaftsgrüns aufgelöst.

in Kooperation mit dem Bauhaus-Archiv / Museum für Gestaltung

Treff: Hauptportal oberirdisch (S Prenzlauer Allee)

Dauer: 2 h

Preis: 18€ – 21€