Virtuelle Stadtführung Live aus dem Studio: Seuchen machen Stadtgeschichte

Die Berlin Pandemie-Tour

Der Berliner Historiker Bernd Gutberlet führt mit cpb culturepartner berlin GmbH durch die Pandemiegeschichte Berlins vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert, erklärt ihre

Bedeutung für die Entwicklung der Stadt und zeigt dabei so manche frappierende Parallele zur derzeitigen Corona-Krise auf.

Überall erleben Menschen dieses Corona-Jahr als einzigartig und beispiellos, doch Berlin erlebt derzeit eigentlich ein Déjà-vu: Denn seit dem verheerenden „Schwarzen Tod“ im 14. Jahrhundert wurde die Stadt immer wieder von Seuchen heimgesucht. Ob Pest oder Cholera, ob Pocken, Tuberkulose oder Spanische Grippe – immer wieder traf es Berlin.

Durch die Jahrhunderte geht es um Lockdowns und wirtschaftliche Folgen, um Ansteckungs- und Verbreitungswege, um Verschwörungstheorien, nachhaltige

Hygienemaßnahmen und medizinische Triumphe. Neben überraschenden Facts zu einem so spannenden wie aktuellen Thema erfährt man, wie Berlins Stadtentwicklung von Pandemien beeinflusst wurde.

„Es geht weniger um Sensation und Grusel als darum, wie sich Berlin immer wieder behauptet hat. Insgesamt ist die Berliner Pandemiegeschichte nämlich eine echte

Erfolgsstory. Das ist nicht nur sehr spannend, sondern macht Mut!“

Hinweise an die Teilnehmer

  • Dies ist eine digitale Stadtführung. Die Führung findet als online Meeting statt. Für die Web-Konferenz verwenden wir die Video- & Konferenzplattform ZOOM. Es entstehen für die Nutzung von ZOOM keine extra Kosten.
  • Den Zugang zur virtuellen Führung wird Ihnen rechtzeitig vorher per Email zugesandt. Sie erhalten von uns nochmals ein weiteres Dokument, in dem alle wichtigen Hinweise und eine Kurzanleitung zu ZOOM erfasst sind. Bei Buchung akzeptieren Sie die Datenschutzbestimmungen von ZOOM.
  • Auf diese Weise können Sie unsere Hauptstadt ganz bequem von zu Hause aus entdecken.
    Stellen Sie sich gerne einen Tee, ein gutes Glas Wein oder Ihr Lieblingsgetränk sowie ein paar Snacks bereit. Nun heißt es sich für die nächsten 1.5 bis 2 Stunden zurücklehnen, genießen und Fragen stellen.
    Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen.
  • Bei weiterem Interesse für private digitale Führungen in diesem Format, melden Sie sich gerne bei uns per E-Mail: info@artberlin-online.de

 

Dauer: 1.5 - 2 h

Preis: 10€ - 12€



Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung).

© art:berlin

© wikimedia commons

© wikimedia commons

© wikimedia commons

*Ermäßigungen
Schüler, Studenten, Schwerbehinderte, Bauhaus Mitglieder (nur für Bauhaus Touren)

Folgen sie uns auf:

art:berlin | Touren, Events, Ausflüge | In und um Berlin | eine Produktlinie der  culturepartner berlin GmbH © 2020. All Rights Reserved.